Stellenausschreibung Lehrer*in ab 1. August 2020

Gesucht wird zum 01. 08. 2020 eine Lehrer*in für den Grundschulbereich, Fächerschwerpunkte Mathematik und Naturwissenschaften, als Elternzeitvertretung befristet für das Schuljahr 2020/21.

Wir setzen voraus:

  • eine im Land Brandenburg erworbene oder anerkannte Lehrbefähigung für den Einsatz als Grundschullehrer*in
  • Berufserfahrung bzw. didaktische Kompetenz bei der Vermittlung mathematischen Wissens

Wir wünschen uns eine Lehrer*in:

  • die möglichst mehrjährige Berufserfahrung in der offenen Arbeit mit Kindern hat
  • die gleichermaßen Bezugspädagog*in/ Mentor*in für eine altersgemischte Lerngruppe von Viert- und Fünftklässler*innen sein kann
  • die die individuellen Lernprozesse aller Kinder (auch Kinder mit Förderbedarfen) aufmerksam beobachtet und situations- und persönlichkeitsentsprechend begleitet
  • die bereit ist, auf dem Boden verantwortungsvoller Beziehungen und im Bewusstsein der Gleichwürdigkeit von Erwachsenen und Kindern Wissen weiterzugeben
  • der Kooperation und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern und Kolleg*innenteam ein Bedürfnis sind

Wir bieten:

  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung des Schullebens
  • ein aufgeschlossenes Team
  • eine begleitende regelmäßige Team-Supervision
  • altersgemischte Lerngruppen von max. 22 Kindern der Klassenstufen 4 – 6
  • eine befristete Vollzeitstelle mit 40 Stunden Gesamtarbeitszeit pro Woche

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe der E-Mail-Adresse bis 15. März 2020 an:

Freie Schule Potsdam
Bisamkiez 28
14478 Potsdam

oder per E-Mail an: freie-schule-potsdam (at) web (punkt) de

Wer eine Rücksendung seiner Unterlagen wünscht, lege bitte einen frankierten Rückumschlag bei.

(Stellenausschreibung zum Download)