Low Poly

Ich habe jeden Montag in der dritten Gruppenzeit Low Poly. Low Poly ist eine Art, Bilder darzustellen. Normale Bilder auf elektronischen Geräten sind ja aus Pixeln. Bilder in Low Poly sind nicht aus Pixeln, sondern aus Dreiecken. Es gibt Websites, wo man Bilder einfügen kann und die dann in Low Poly umgewandelt werden. Low Poly wurde erfunden, um die Charaktere in Computerspielen beweglicher zu machen. Wir wandeln die Bilder aber nicht auf einer Website um, sondern ZEICHNEN sie mit der Hand!

Das hier ist ein Windhund in Low Poly:

Das eine Spinne mit Netz:

Und hier erkenne ich einen Löwen:

Diese Bilder habe ich alle selber gezeichnet!
LG Jurij