Flamingo

Die Flamingos (Phoenicopteridae) sind die einzige Familie innerhalb der Phoencopteriformes. Sie kommen in Süd-, Mittel- und Nordamerika sowie in Europa, Afrika und Südwestasien vor. Es gibt 5-6 Arten Flamingos. Alle Flamingos haben einen langen Hals, lange, dünne Beine und rosa Gefieder. Die Rosafärbung des Gefieders ist auf die Aufnahme von Carontinoiden mit der Nahrung zurückzuzuführen. Diese sind in planktonischen Algen enthalten. Ein weiteres Merkmal der Flamingos ist der nach unten geknickte Seihschnabel, mit dem sie – mit der Oberseite nach unten – Plankton aus dem Wasser oder Schlamm filtrieren. Flamingos sind gute Schwimmer, nutzen diese Fähigkeit aber nicht oft. Sie erreichen Fluggeschwindigkeiten von 50/60 kmh.