doe.de

„doe.de“ ist das, was ich gerade schreibe. Es ist eine Gruppenzeit, die ich persönlich sehr schön und vor allem sehr spannend finde. Man kann z. B. über die Herbstfahrt, das Essen, die Lehrer und Folkstänze … schreiben. Man schreibt als erstes auf ein Blatt Papier, dann korrigiert Birgit (sie leitet das). Wenn es schön ist, kann man es nochmal auf dem Computer schreiben. Wenn das Geschriebene fertig ist, kann man auf einen Knopf drücken, auf dem steht: Zur Revision vorlegen. Dann schickt der Computer es an Birgit. Sie kann das dann veröffentlichen. Und dann könnt ihr es lesen.DSCN0278