School Story VII 💬

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Versehentlich lief LeeAdianez einen weiten Umweg. Das brachte ihr viel Anerkennung. Ihre Mutter lebte zwei Stunden in Angst.

(Nach einer wahren Begebenheit.)

(aus „black stories JUNIOR – school stories“, moses. Verlag)

Black Story VIII 💬

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Mario bekam einen begehrten Preis dafür, dass er viele Menschen sterben ließ.

(aus „black stories 3“, Moses. Verlag)

Black Story VII 💬

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Ein Mann lag mit geschlossenen Augen auf dem Bett. An allen Wänden klebte Blut.

(aus „black stories 3“, Moses. Verlag)

Blue Story I 💬

Heute keine Black Story, sondern eine Blue Story. (Oder zwei.)

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Jimmy hat endlich einen stillen, abgelegenen Ort gefunden. „Ha! Kein Mensch weit und breit! Kein Babygeschrei!“, freut er sich. Nur er ganz allein. Er ist nämlich kürzlich Vater geworden und braucht dringend etwas Ruhe. Er legt sich hin und schläft sofort ein. Eisige Kälte weckt ihn auf: Er liegt bis zum Kinn in kaltem Wasser. Doch nicht nur das. Er ist umzingelt von einer Schar knallgelber Quietschenden! Was ist hier los?

(aus „blue stories“, moses. Verlag)

School Story VI 💬

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Weil eine Mutter ihre Brille nicht aufhatte, wurde ein ganzer Kinosaal geräumt.

(aus „black stories JUNIOR – school stories“, moses. Verlag)

School Story V 💬

Heute keine Black Story, sondern wieder einmal eine School Story. (Oder zwei.)

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Der Unterricht war ausgefallen. Ein Mädchen weinte bitterlich.

(aus „black stories JUNIOR – school stories“, moses. Verlag)

Black Story VI 💬

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Nur weil der Koch sein Handy griffbereit hatte, lebte er noch.

(aus „black stories 3“, Moses. Verlag)

Black Story V 💬

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Eine Frau wurde tot auf einer Insel gefunden. Niemand wusste, wie es dazu gekommen war.

(aus „black stories 3“, Moses. Verlag)

Black Story IV 💬

Bewährte Spielregeln:

  • Wenn ich eine Gegenfrage stelle, schreibst du deine Antwort direkt darunter („Kommentiere“ klicken).
  • Sobald du eine neue Frage stellst, beginnst du unten einen neuen Kommentar.
  • Behalte deinen Nickname während des Spiels bei.

Pascal kam während eines entspannten Frühstücks ums Leben.

(aus „black stories 3“, moses. Verlag)

Angst, Frust, Lust

Hallo, schön, dass ihr wieder da seid … 🙂 Ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr hattet eine schöne Woche?! Ich genieße gerade, mit meinem Lappi auf dem Schoß sitzend, die tägliche Sonne und schreibe euch … Zwischendurch kümmere ich mich um unsere Beete oder fege das Laub, oder ich male weiter an meinen LEGO-Figuren.

Apropos, LEGO … ich hatte euch ja letzte Woche dazu eingeladen, eure eigenen Gefühlskarten zu gestalten … und es haben auch tatsächlich ein paar kreative Kunstwerke sowie poetische kurze Schriftstücke den Weg zu mir gefunden. Toll, ich bin immer noch ganz entzückt!

Ich selbst hab mich ja ein wenig davon inspirieren lassen und mich ebenfalls an eigenen Gefühlskarten versucht …

Doch zuerst zeig ich euch, was von euch Kindern selbst kam, denn dieses tolle Kunstwerk ersuchte mich bereits eine Stunde, nachdem ich mit meinem Beitrag online war:

Und das zweite kam zugleich 😉 . Allerdings war diesem Künstler kurz seine Muse abhanden gekommen …, aber was soll ich sagen? Er muss sie wieder gefunden haben, denn hier ist es:

Dann kam dieses, wie von Wunderhand geschrieben:

Und wir können etwas tun … täglich soviel Plastik, täglich soviel Müll … doch unsere Erde, leben, die will … sie will leben …, so, wie jeder von uns leben will ...“

Beim nächsten Kunstwerk hat wohl jemand nicht nur im Unterricht seiner Deutschlehrerin aufgepasst, sondern auch noch in Englisch 😉 …

So, kommen wir nun zu meinen LEGO-Figuren … Tada!

Sechs verschiedene Gefühle sind es geworden, und zwar diese:

Na, kriegt ihr raus, welches Gefühl zu welcher LEGO-Figur gehört? Beim Bauen der Wörter hatte ich übrigens Hilfe … 😉

Macht`s gut,
eure Melli

Epilog

Psssst, schaut doch mal… hier… ja, genau hier!

Es kommen noch weitere grandiose Kunstwerke, des nachts, zu mir gewackelt 😉

Und dieses schaute auch vorbei:

„…leise, reise, weise… nichts geschieht immer auf ein und dieselbe Weise… leise, reise, weise… nichts gehört mir auf eine bestimmte Art und Weise… leise, reise, weise… ich zieh nun weiter auf meine eigne Reise… leise, reise, weise… hinfort auf meine eigne Weise… leise, reise, weise…“

So, und nun „husch“… schnell wieder ab ins Bettchen mit euch…!

Gute Nacht und träumt schön, Melli