🇬🇧 The Big Challenge 🇬🇧

Hey Englischfans!
Es ist wieder soweit. Ich lade euch ein, dieses Jahr am Big Challenge teilzunehmen. Das ist ein seeeeeehr großer Englischwettbewerb, der in ganz Europa gespielt wird und der im Frühling wieder stattfinden soll. Im letzten Jahr haben wir trotz Corona mitgemacht und auch einige Preise abgeräumt.
Was man alles gewinnen kann, seht ihr hier.
Wenn ihr oder eure Eltern Fragen dazu haben, schaut hier.

Richtig cool ist aber auch, dass die Veranstalter eine Webseite mit Spielen, Quizfragen, Training, Sätzen usw. gebaut haben, die echt Spaß macht. Die kann man ganz ohne Benutzerkonto besuchen und dort spielen…

Wenn ihr auf das Bild klickt, gelangt ihr direkt dorthin:

https://gamezone.thebigchallenge.com

ODER: Ihr erstellt euch ein Konto (mit ausgedachtem Namen und Passwort, mehr braucht es nicht dafür) und sammelt mit den Spielen Punkte, Diamanten und Abzeichen. Dann könnt ihr auch den Punktestand eurer Mitspieler sehen – denn die schreibe ich euch ab und zu.

Im letzten Jahr sah das zum Beispiel so aus:

Wenn ihr euch dafür anmelden wollt, schreibt mir hier kurz. Ich sende euch dann eine Anleitung zu und auch den Code für eure Klasse.

fancy dress & murder mystery (🇬🇧6)

🥳 F A S C H I N G ! 🥳

Tja Leute, heute ist Partytag. Seid ihr schon verkleidet?
Zum Fasching gibt es von mir heute ein Murder Mystery- Rätsel.
Ob ihr das rauskriegt? Niemals! Nie nicht never niemals!
Aber ihr könnt euch natürlich daran die Zähne ausbeißen… viel Spaß!
Und nein, ich werde die Lösung nicht in der Sprechstunde verraten.
Nein, nein, nein! 😱

And here is the story:
In a horrible castle (not to far away from your home) there lived…

Ach, du meinst, du kennst die Lösung? Na dann mal her damit! 👇

... also wie bist du drauf gekommen?

Und wenn euch das nicht reicht, hier findet ihr das wordshake-Spiel, haben wir schonmal zusammen in der Schule gemacht:

Eng 6 (2/2) present perfect

So Leute, heute wiederholt und übt ihr noch einmal die neue Zeitform present perfect. Dazu habt ihr 2 Möglichkeiten zur Auswahl.

Möglichkeit 1:
Ihr nutzt dazu das Arbeitsheft Orange Line 2- auf den Seiten 20/21. Alle Übungen dieser beiden Seiten drehen sich darum. Legt los!
Zuerst lest aber noch einmal im grünen Innenteil G5 und G6 – das hilft und festigt.
Die Lösungen findet ihr auf den Lösungsseiten hier auf der Homepage (oben schwarzer Balken, fast ganz rechts)

Möglichkeit 2 (etwas intensiver, aber auch unterhaltsamer):
Cake always helps – ihr nutzt das Comic-Arbeitsheft und löst Comic 10, denn Kuchen hilft immer (wie der Titel schon sagt).
Hier findet ihr auch wieder eine Erklärung auf Seite 61 unten und auf Seite 62 oben.
Wer meine Einführung am Dienstag schwer fand, sollte sich diese andere Erklärung noch einmal durchlesen!
Die Lösungen von Comic 10 stelle ich euch auch auf die Lösungsseite hier auf der Homepage.

Lieber Ivel und M: In eurem Heft ist wenig dazu drin – Seite 14 und 15 bietet ein wenig, aber das schafft ihr in 5 Minuten. Versucht mal Möglichkeit 2 mit dem Kuchen. Wenn das gar nicht klappt, kommt in der Sprechstunde vorbei (Wie wäre es, wir Drei am Donnerstag?)

Gib dir 0-10 Sterne.

When can we meet? (Eng 6)

Wir starten heute mit einer kleinen Wiederholung zu some und any.
Klicke some oder any zu jedem Satz an und schätze dich mit den Sternen ein, wie gut du es hinbekommen hast.
Wer sich gar nicht mehr erinnern kann, hier ist der Beitrag der letzten Woche.

leicht & ich denke, ich habe viel richtig = 5 Sterne

So, Teil 1 geschafft.
Aufgabe 2: Lest den Text. Jay und Jamila telefonieren miteinander. Unter dem Bild ist eine Audiodatei und ihr könnt euch das Gespräch auch anhören.

Ivel und M.: Ihr nehmt jetzt euer Arbeitsheft und löst Seite 12 und 13.
Schickt mir eure Lösung gern per Mail, dann antworte ich euch, was richtig ist. Dann seid ihr fertig! Hier findet ihr die Audiodatei für die Übung auf S. 13 oben (Nr. 2a).

Alle anderen: Bearbeitet Aufgabe 2 und 3 schriftlich. Das heißt, die Lösungen aufschreiben auf ein Blatt, das ordentlich im Hefter landet. Schreibt Sätze auf, nicht nur einzelne Worte.
Die Hördatei für Aufgabe 3 findet ihr unter dem Bild. Hört sie euch so oft an, bis ihr meint, die Antworten zu kennen und schreibt die Sätze dann richtig und vollständig auf.

Geschafft für heute!

From Boston to Bermuda (Eng 6)

Zeit für ein bisschen Fernweh…. und eine kleine Filmreihe heute.
3 englische Filme habe ich euch rausgesucht. Kann natürlich sein, dass ihr nicht sofort jedes einzelne Wort versteht, schon klar. Aber einen guten Eindruck zu Leben, Land und Leuten bekommt man! Und womöglich versteht ihr ja doch mehr, als ihr am Anfang denkt. Ich brauche auch immer eine Weile, um mich in Filme „reinzuhören“.
Also macht es euch gemütlich und schaut mal hier:

Jackie und Louisa sind gute Freundinnen – beide kommen aus Boston, Großbritannien. Allerdings ist Jackie vor kurzem auf die Bermudas gezogen. Doch die beiden finden einen Weg, um sich auf dem Laufenden zu halten: Sie schnappen sich ihre Kameras und zeigen sich gegenseitig, was gerade los ist auf der anderen Seite des Atlantiks.

Louisa möchte mehr über Jackies neue Schule wissen. Ist es dort genauso wie auf ihrer alten High School in Boston? Und gibt es auch eine Schuluniform auf der tropischen Insel? Jackie und Louisa nehmen ihre Kameras und machen einen Rundgang? Mal sehen, wer das größere Sportfeld hat.

Heute wollen Jackie und Louisa wichtige wissenschaftliche Forschung betreiben: Also treffen sie sich online und probieren neue Süßigkeiten aus. Dabei diskutieren sie ihre Lieblingsgerichte, vergleichen Frühstückstraditionen und staunen, welche Gerichte Jackie noch auf den Bermudas entdeckt hat.

bitte beschreibe kurz deine Eindrücke oder Gedanken...

❄️ Have nice winter holidays! ❄️