Elfchen

Cool

wieder  Schule

ich  habe  Gedichte

und  schreibe  ein  Elfchen

cool  

 

(Mika, Gedichte-Angebote vom 26. August 2013)

Das Gedicht

Die Maus

kam aus dem Haus

und bekam eine Laus.

Da sah sie den Klaus

mit seinen Wauwaus,

sie gingen ins Schneckenhaus

und sagten:

"Wir machen jetzt eine Paus`

und essen einen Schmaus."

Da sah`n sie die Fledermaus:

"Kommt! Geht mit zum Baumhaus

und esst mit mir euren Schmaus!"

Da ging der Klaus mit den Wauwaus,

der Fledermaus, der Laus

und der Maus

ins Baumhaus und aß den Schmaus.

(Alma und Milla, Gedichte-Angebot vom 27. August 2013)

Mein Schwein

Mein Schwein

geht allein

in den Main.

Mein Schwein

geht im Sonnenschein

durch den Hain,

den Rhein,

und sammelt reine Steine.

Oh nein!

Der Stein

liegt im Main!

Aber das Schwein

ist trotzdem mein

Lieblingsschwein.

(Mika und Soley, Gedichte-Angebot am 27. August 2013)

Der lächelnde Odd und die Reise nach Asgard (Neil Gaiman)

Buchvorstellung von Laris

Die Hauptfigur Odd

Wie sieht er aus?

Er hat ein verkrüppeltes Bein und blondes Haar.

Welche Eigenschaften hat er?

Sein Lächeln und seinen Mut.

Was fasziniert mich besonders?

Sein Mut.

Worum geht es?

Um einen Odd in Asgard. Doch es wird einfach nicht Sommer. Sein Vater ist tot und seine Mutter heiratet Alfred den Fetten. Der verprügelt ihn immer. Da rennt er weg in die Hütte seines Vaters und schläft ein.

Am nächsten Morgen macht er die Tür auf und er sah einen Fuchs. Der guckte ihn an, lief ein Stück und guckte zurück. Komm mit, sagten seine Augen. Odd folgte ihm, bis sie zu einem Baum kamen, an dem ein Bär festhing. Odd lächelte und nahm seine Axt und schlug auf den Baum ein. Als der Baum fast durchgehackt ist, fällt ihm ein, dass ihn der Bär fressen würde. Doch da ist der Bär schon frei. Doch der Bär frisst ihn nicht.

Als Odd nach Hause geht, fällt ihm der Adler auf, der über ihnen schwebt. Als sie an der Hütte angekommen waren, wollten sie rein. Als er fast schlief, hörte er sie reden.

Später erfuhr er, dass sie verzauberte Götter sind. Wer hat euch verzaubert?, fragte Odd. Die Eisriesen lieben den Winter, deswegen ist es hier Winter, sagte der Bär. Da stürzen wir sie, sagte Odd.

Was weiß ich über Odds Familie?

Odds Vater ist tot. Seine Mutter lebte eigentlich in Schottland. Als sein Vater starb, heiratete sie Alfred den Fetten. Ich sag nur soviel: Der Name passt wie die Axt in den Kopf, wie ein Wikinger sagen würde.

Was habe ich über das Land erfahren?

Es gibt Asgard und Midgard. In Midgard leben die Menschen, in Asgard leben die Götter.

Odd lebt in Midgard. In der Mitte liegt Asgard, dorthin kommt man über eine Regenbogenbrücke.

Welche germanischen Götter habe ich kennen gelernt?

Thor

Der Donnergott. Der hat den magischen Hammer. Wenn er auf seinen Amboss haut, donnert es. In Odds Geschichte wird er ein brummeliger Bär.

Loki

Ein hinterlistiger Gott. Er hat Flügelschuhe.

Odin

Der Chefgott. Er hat nur ein Auge.

Meine Lieblingsstelle

Odd hatte die Tiere gerade kennen gelernt. Doch es war abends, als Odd fast eingeschlafen war, hörte Odd die Tiere reden. Odd stand auf und sagte, ihr habt geredet!

Da sagte der Bär, wir haben nicht geredet.

Warum gefällt mir das Buch?

Weil es spannend ist und lustig und … und … ähm … und … ah! … toll ist.