😉 Arbeitstechniken 5

(Die beiden Kinder, die noch kein Projekt-Thema mit mir ausgemacht haben, müssen das schnell nachholen! Sonst könnt ihr die Aufgaben dieser Woche gar nicht erledigen.)

In dieser Woche bekommt ihr eine Aufgabe, die ich euch genauso gesagt hätte, wenn wir jetzt alle in der Schule wären:

Beginnt mit der Recherche!

Nutzt dafür so viel Zeit wie möglich und informiert euch über euer Thema. Das Internet ist natürlich gerade die allererste Möglichkeit dafür, aber ihr könnt auch eure Eltern oder andere Familienmitglieder befragen oder in passende Bücher gucken, wenn ihr zu Hause welche habt.

Erstmal sollt ihr noch gar nichts ausdrucken (schon gar nicht Bilder!), noch keine Texte verfassen, noch nicht den Textmarker zücken. Diese erste Recherche soll euch vor allem Lust auf euer Thema machen! Schaut Filme, wenn es welche gibt, hört Hörbücher, wenn ihr welche findet, schaut euch verschiedenste Internetseiten um …

Dabei merkt ihr vermutlich, ob ihr ausreichend Informationen zu eurem Thema findet oder ob das eher schwierig wird – manchmal gibt es wirklich kaum gute, ausführliche Texte für Kinder. Vielleicht kommt ihr auch noch auf neue Ideen, die ihr in euer Thema einbinden könnt.

Mach dir Notizen! Während jeder Internet-Recherche schreibst du auf:

  • Wie ist die Adresse der Website? Das kann einfach der Name sein, besser ist aber der ganze Link, mit dem du die Seite später gut wiederfinden könntest. Diese Seite hier zum Beispiel findest du vermutlich nicht mit einer Internet-Suche, wenn du „die obere etage“ und „arbeitstechniken“ eintippst. Die ganze Adresse heißt: www.freie-schule-potsdam.de/doe/at-5
  • Wie viel Zeit hast du mit dem Recherchieren verbracht?
  • Gibt es etwas, was du dir merken willst? Eine Idee? Einen Hinweis für eine weitere Homepage?

Am Ende der Woche füllst du den Fragebogen aus und schickst ihn mir. Lies ihn dir jetzt schon einmal durch, damit du siehst, was ich alles von dir wissen will!

Sorry, aber Wikipedia zählt nicht, und wenn du hier jetzt Google hinschreibst, musst du das Internet-ABC noch einmal bearbeiten.
Konntest du Bücher oder Zeitschriften verwenden? Hast du jemanden interviewt? Hast du ein Hörbuch gefunden?
Schreibe es mir am besten in Stunden und Minuten auf. Du kannst es auch auf einzelne Tage aufteilen, wenn du willst.